Bilderbuchmachen für Legastheniker

Es wird das die Phantasie anregende Selbstanfertigen von Bildgeschichten genutzt, wobei die verwendeten Worte natürlich richtig geschrieben werden. Wer möchte schon ein fehlerhaftes Buch verschenken oder für sich selbst behalten…
Das Selbermachen eines Bilderbuches ist jedenfalls attraktiver als ermüdende Abschreibübungen fürs nächste Diktat. Denn ein individuelles selbstgetextetes und bebildertes Büchlein oder Comic-Heft fördert die Lernmotivation und zeigt auf ganz andere Weise, dass Richtigschreiben auch richtigen Spaß machen kann.
Sämtliches Buchmach-Material (wie Papier, Pappen, Kleber, Schere, Stifte, Farben, Pinsel) ist bei Bedarf mitzubringen. Der Kursleiter (selbst Kinderbuchautor) gibt Hilfestellung bei Text- und Bildideen. Die Kinder und Jugendlichen begreifen den Kurs nicht vordergründig als Nachhilfekurs, dennoch ist der Zuwachs an Selbstvertrauen und realem Können deutlich spürbar.

Termine Schuljahr 2017/18

freitags 19.00 – 20.30 Uhr
Beginn Herbstsemester Schuljahr 17/18: 28. 8. 2017
Beginn Sommersemester Schuljahr 17/18: 26. 2. 2018
Semestergebühr/Scrabble/Bilderbuch-Kurs:
Herbstsemester 17/18: 198,00 €, Sommersemester 17/18: 198,00 €

(Bei paarweiser/zeitgleicher Anmeldung mit befreundetem oder Geschwisterkind, geben wir einen Sonderrabatt für den Scrabble/Bilderbuch-Kurs an unserer Schule. Jeder Teilnehmer, welcher im Paar angemeldet wird, bezahlt statt 198,00 € nur 165,00 €.)

Wie melde ich mein Kind an? Infos & Anmeldung »